Leckende Pipelines verunreinigen unser Grundwasser und belasten das Image der Betreiber. Die Kosten für Umwelt- und Imageschaden können erhebliche Ausmaße annehmen. Unser TCS® Tightness Control System ist weltweit als führendes System zur Überwachung schleichender Leckagen anerkannt.
TCS® erfüllt alle Forderungen globaler Standards wie JIG und EI1540, sowie lokaler Regularien und Behörden. Das Druck-Sprung-Verfahren erfasst zuverlässig Lecks bis zu 0,004% des getesteten Volumens innerhalb von 45 Minuten gleichzeitig in den ausgewählten Sektionen. TCS® kann problemlos nachgerüstet oder in neuen Systemen implementiert werden. Die einfache Bedienerführung hat bisher noch jeden Anwender überzeugt.
Flughäfen weltweit verlassen sich auf die Sicherheit von TCS®. Um die aktuelle Referenzliste und weitere Produktinformationen zu erhalten, schicken Sie uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang