Prag, 17. – 19. Mai 2016

Das Erste der zweimal im Jahr stattfindenden IATA Aviation Fuel Forum 2016 wurde in Prag, der Hauptstadt der Tschechischen Republik, ausgerichtet. Das Forum von Vertretern der Fluggesellschaft, Treibstofflieferanten, Einkäufern diskutierte den Stand der Technologie, Standards und Abläufen, um sauberes und trockenes Kerosin zu liefern und die Effizienz von Abläufen zu verbessern. In diesem Forum präsentierte hansaconsult Lösungen, um Energie- und Kostenersparnis für Betreiber von Anlagen zu erreichen.
Bitte lesen Sie mehr:

Abu Dhabi, 27. – 28. April 2016

Die diesjährige Middle East Jet Fuels Conference (MEJET 2016) fand 27-28 April in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabische Emirate, statt. hansaconsult war eingeladen, aktuelle Entwicklungen im Tanklager vorzustellen, mit dem Ziel Energie einzusparen und den Carbon Footprint nachhaltig zu reduzieren.
Bitte lesen Sie mehr:

01. Januar 2016

JIG Joint Inspection Group veröffentlicht die 12. Edition der JIG Standards mit der Neuauflage von JIG 1 “Aviation Fuel Quality Control and Operating Standards for Into-Plane Fuelling Services” und JIG 2 “Aviation Fuel Quality Control and Operating Standards for Airport Depots”.
Bitte lesen Sie mehr:

 

Download als PDF

Als Engineering-Unternehmen gehört die hansaconsult Ingenieurgesellschaft zu den international führenden Anbietern von Betankungsanlagen auf Flughäfen. Seit 1979 stehen wir unseren nationalen und internationalen Kunden mit innovativen und individuell zugeschnittenen Lösungen in der Planung, Automatisierung und Dichtheitsüberwachung von Tanklagern, Umfüllstellen und Hydrantensystemen zur Seite.
Zur Verstärkung unseres CAD-Bereiches suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Technische/r Produktdesigner/in – Maschinen- und Anlagenkonstruktion (m/w)
für den Standort Hamburg/Reinbek

Sie arbeiten je nach Projektumfang alleine oder im Team an unterschiedlichsten Projekten für unsere Kunden weltweit von der Planung bis zur Inbetriebnahme.

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben

  • Anfertigung von Einzelteil- und Baugruppenzeichnungen in 2D- und 3D-Ausführung
  • Erstellung und Detaillierung von Fertigungszeichnungen im Maschinen- und Anlagenbau
  • Durchführung von Zusammenbauzeichnungen
  • Erstellung von Stücklisten
  • Änderung bestehender Konstruktionen
  • Zeichnungsverwaltung und Dokumentenmanagement

Sie sind begeisterungsfähig und weitblickend - Ihre Qualitäten

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Technischen Zeichner (m/w) Maschinen- und Anlagenbau
  • Erfahrung in der Zeichnungserstellung sowie idealerweise in der Detailkonstruktion
  • Kenntnisse im modernen AutoCAD-System, Kenntnisse im Programm CADISON sind von Vorteil
  • Kenntnisse in MS-Office
  • Englischkenntnisse von Vorteil
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation, Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet

Unser Kredo ist der erfolgreiche Abschluss von Projekten mit Spaß und viel Hingabe. Dies spiegelt sich auch in unserem internen Umgang untereinander wieder. Gerne sind wir auch die helfende Hand für die ersten Sprossen der Karriereleiter und freuen uns auch in die Ausbildung von interessierten Menschen zu investieren.
Wir bieten Ihnen herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgaben in einem weltweit tätigen Ingenieurbüro. Es erwartet Sie ein innovatives Umfeld in einem expandierenden Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten zur beruflichen sowie persönlichen Fort- und Weiterbildung. Gemeinsam mit uns gestalten Sie Ihre Zukunft.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen möglichst per E-Mail als .pdf (<5 MB) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittsdatums an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder postalisch an:

hansaconsult Ingenieurgesellschaft mbH
z.H. Frau Merkova-Spackova
Gutenbergstraße 31
21465 Reinbek

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Merkova-Spackova gerne auch telefonisch unter 040 / 710 918 0 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zum Seitenanfang